Plants Are Friends! Botanische Inspirationen aus den Wohnungen unserer Lieblingsberliner/-innen - Teil 5: Alina Pál 01.03.2019

Für den fünften Teil unserer Serie „Plants Are Friends“ waren wir bei Projektmanagerin und Katzenmama Alina Pál in Wilmersdorf zu Besuch...

For the fifth part of our series "Plants Are Friends" we visited project manager and cat mom Alina Pál in Wilmersdorf...


Titelbild2.jpg

Alina wohnt in Wilmersdorf, ein Bezirk im Westen von Berlin. Die Gegend zwischen Schöneberg und Charlottenburg ...

kenne mich dort nciht aus, lebendig, gassen, altbauten, kleine läden und restaurants, nicht weit in die natur, ku-damm, was ist da um die Ecke? nähe zur Familie, Katzen haben Angst vor mir...alina durch Instagram, seit langem, oxalis, gifitg, kontakt?

auf ihrem instagram account @alinamarialara stehen vor allem ihre beiden katzen xx und xx und interior desing im vordergrung.

Alina hat uns in ihre Wohnung gelassen und uns ein paar botanische Fragen beantwortet.

Alina let us into her flat and answered some botanical questions.

Erzähle uns bitte kurz, wer du bist und was du machst.

Ich bin Alina, 31 Jahre alt und arbeite als Project Manager im Bereich Employer Branding in einer Agentur für Personalmarketing. Aufgewachsen bin ich in Berlin-Lichterfelde, seit fast 5 Jahren wohne ich in meiner jetzigen 1-Zimmer-Altbauwohnung direkt an der Uhlandstraße und in unmittelbarer Nähe zum Volkspark in Wilmersdorf, einem der wohl grünsten Stadtteile Berlins. Besonders wichtig ist mir, meine Freunde und meine Familie in naher Umgebung zu haben. Daher bin ich total froh, dass ich eine Wohnung gefunden habe, von der aus ich alle sehr gut und vor allem auf kurzem Wege erreichen kann – auch ohne Auto. Neben Freunden und Familie sind mir natürlich auch meine beiden Kater sehr wichtig, die mich schon 8 Jahre lang begleiten.

Please tell us briefly who you are and what you do.

I am Alina, 31 years old and I work as Project Manager in the field of Employer Branding in an agency for staff marketing. I grew up in Berlin-Lichterfelde, for almost 5 years I have been living in my current one-room apartment directly on Uhlandstraße and in the immediate neighborhood of the Volkspark in Wilmersdorf, one of Berlin's greenest districts. It is particularly important for me to have my friends and family in the immediate area. Therefore I am totally glad that I have found an apartment from which I can reach everyone very well and, above all, on a short way - even without a car. In addition to friends and family, my two tomcats, who have been with me for 8 years, are also very important to me.

Alina_1.jpg

Wie viele Pflanzen hast du bei dir zuhause? Und kannst du dich an deine allererste Pflanze erinnern? Welche war das, und woher hast Du sie? Und lebt sie noch?

Dank dieser Frage habe ich zum ersten Mal meine Pflanzen gezählt: momentan sind es 29. Hmm, da muss ich tatsächlich etwas überlegen… ich glaube es war ein Kaktus, den mir mein damaliger Freund geschenkt hat. Obwohl Kakteen ja bekanntlich sehr pflegeleicht sind, ist der Kaktus leider irgendwann eingegangen. Da war ich aber auch noch nicht so pflanzenbegeistert wie heute. 

How many plants do you have in your house? And can you remember your very first plant? Which one was it and where did you get it from? And is it still alive? 

Thanks to this question I counted my plants for the first time: at the moment I have 29. Hmm, I really have to think about it... I think it was a cactus that my boyfriend at that time gave me. Although cacti are known to be very easy to care for, the cactus unfortunately died sometime. But I wasn't as enthusiastic about plants as I am today. 

Alina_2.jpg

Deine Liebe zu Pflanzen hat sich ja erst entwickelt, nachdem du in deine jetzige Wohnung gezogen bist. Woran lag das? Was war die Initialzündung?

Ich würde sagen, der Auslöser für meine Pflanzenliebe waren die vielen schönen Interior-Bilder auf Pinterest und Instagram, die ich als Inspirationsquelle für die Einrichtung meiner neuen Wohnung genutzt habe. Im Laufe der Zeit waren auf ihnen immer mehr Pflanzen zu sehen – ich war begeistert, wie das Grün eine Wohnung so viel lebendiger und schöner macht!

Your love for plants only developed after you moved into your present apartment. Why was that? What was the initial spark?

I would say that the trigger for my love of plants were the many beautiful interior pictures on Pinterest and Instagram, which I used as a source of inspiration for furnishing my new home. As time went by, more and more plants could be seen on them - I was amazed to see how green makes an apartment so much more lively and beautiful!

Deine 1-Zimmer-Wohnung in Wilmersdorf ist mit 42qm relativ klein. Wie schaffst du es trotzdem, Zimmerpflanzen zu integrieren, ohne dass sie dir ihm Weg sind? Hast du dir z.B. eine Grenze gesetzt, wie viele Pflanzen es sein dürfen? Hast du eine bestimmte Art sie zu inszenieren?

Meine Pflanzen sind von der Größe her überwiegend klein bis mittelgroß. Sie stehen alle auf Regalen oder Tischen, meistens angesammelt in kleinen Gruppen, sodass sie mir nicht im Weg sind. Die wenigen größeren Pflanzen, die ich habe, stehen jeweils am Rand des Zimmers. Eine Grenze habe ich mir noch nicht gesetzt – so lange ich Platz habe, können ruhig noch ein paar Pflanzen einziehen. Wie ein richtiger Urwald sollte es hier jedoch auch nicht aussehen.

Your 1-room-apartment in Wilmersdorf is relatively small with 42 sqm. How do you still manage to integrate indoor plants without them being in your way? For example, have you set yourself a limit as to how many plants it may be? Do you have a certain way of arranging them?

My plants are mostly small to medium in size. They all stand on shelves or tables, mostly collected in small groups, so that they are not in my way. The few larger plants I have are all on the edge of the room. I haven't set myself a limit yet - as long as I have room, I can still bring in a few more plants. But it shouldn't look like a real jungle either.

Alina_3.jpg

Hast Du eine Lieblingspflanze und/oder gibt es eine Pflanze die auf Deiner Wunschliste steht?

Welche Pflanze ich am liebsten mag, wechselt von Zeit zu Zeit. Momentan finde ich die Pilea ganz toll, eine Monstera steht aber auch noch auf meiner Wunschliste, nachdem meine alte leider eingegangen ist. 

Do you have a favourite plant and/or is there a plant on your wish list?

Which plant I like best varies from time to time. At the moment I think the Pilea is great, but a Monstera is still on my wish list after my old one has unfortunately died. 

Du hast eine Katze namens Lui. Wie gehst du damit um, dass viele Pflanzen für Katzen giftig sind? Kannst du unseren Lesern ein paar Tipps geben zum Thema Katzen und Zimmerpflanzen?

Tatsächlich habe ich zwei Kater: Lui und Rocco. Rocco ist aber leider sehr ängstlich und meistens nicht zu sehen, da er sich versteckt, sobald ich Besuch habe. Pflanzen, die für Katzen giftig sind, kommen bei mir nicht ins Haus. Dieses Risiko will ich auf keinen Fall eingehen. Sollte ich dennoch eine giftige Pflanze kaufen, weil ich es vorher nicht besser wusste, stelle ich sie an einen für die Katzen unerreichbaren Platz. Außerdem versuche ich nichts Grünes zu kaufen, das Grashalmen ähnelt, wie z. B. Grünlilien. Da ist das Pflanzenknabbern vorprogrammiert. Wer ganz auf Nummer sicher gehen will, reduziert seine Zimmerpflanzen auf Sukkulenten und Kakteen – meines Wissens werden diese von Katzen überhaupt nicht angerührt.

You have a cat named Lui. How do you deal with the fact that many plants are poisonous for cats? Can you give our readers some tips about cats and indoor plants?

In fact, I have two tomcats: Lui and Rocco. Unfortunately Rocco is very anxious and mostly not to be seen, because he hides as soon as I have visitors. Plants that are poisonous for cats don't get into my house. I don't want to take this risk. Should I nonetheless buy a poisonous plant, because I didn't know better before, I will put it in a place that is inaccessible to cats. I also try not to buy anything green that resembles blades of grass, such as green lilies for example. Plant nibbling is inevitable then. Those who want to be on the safe side reduce their indoor plants to succulents and cacti - to my knowledge these are not touched by cats at all

Alina_4.jpg

Du bist sehr aktiv auf Instagram, Interior Design ist dein Hobby. Welche Accounts inspirieren Dich? Sind auch Pflanzenaccounts dabei? Und wie wichtig denkst du sind inzwischen die Sozialen Medien für den Interior Bereich? Haben die Sozialen Medien die Interior Branche verändert, und wenn ja, inwiefern?

Oh, da habe ich ganz ganz viele, die mich inspirieren, allen voran die Interior-Accounts von @herz.und.blut@craftifair und @doitbutdoitnow. Pflanzenaccounts sind natürlich auch dabei – The Botanical Room war einer der ersten dieser Art, denen ich gefolgt bin. Ich denke schon, dass die Sozialen Medien die Interior-Branche verändert haben. Interior-Shops und -Marken können auf Social-Media-Kanälen gezielt werben, erhalten dadurch viel mehr Aufmerksamkeit und können sich viel einfacher und schneller etablieren. Der geteilte Content und die unmittelbare Erreichbarkeit schaffen Berührungspunkte bei den Kunden bzw. Followern und helfen beim Vertrauensaufbau.Außerdem eröffnet sich Interior-Fans nun die Möglichkeit, Einblicke in eine unglaublich hohe Zahl fremder Wohnungen zu erhalten – das war vorher zumindest in diesem Ausmaß nicht möglich. 

You are very active on Instagram, interior design is your hobby. Which accounts inspire you? Are there any plant accounts? And how important do you think the social media have become for the interior sector? Have the social media changed the interior sector, and if so, to what extent?

Oh, I have quite a few that inspire me, especially the interior accounts of @herz.und.blut@craftifair and @doitbutdoitnow. Plant accounts are also included of course - The Botanical Room was one of the first of its kind I followed. I think the social media have changed the interior industry. Interior shops and brands can advertise on social media channels in a targeted way, thereby gaining much more attention and establishing themselves much easier and faster. The shared content and the direct accessibility create points of contact with customers and followers and help to build trust. Moreover, interior fans now have the opportunity to gain insights into an incredibly high number of other people's homes - this was previously not possible, at least to this extent.

Alina_5.jpg

Die Farbe weiss dominiert in deiner Wohnung. Was ist der Grund dafür?

Ich bin ein Fan von neutralen Farben. Weiß geht einfach immer und ist die perfekte Grundlage, mit der sich alle anderen Farben kombinieren lassen. Außerdem bringt es Ruhe in die Wohnung.

The colour white dominates your home. What is the reason for this?

I am a fan of neutral colours. White is the perfect base to combine all other colours. It also brings calmness to the home.

Was ist dein Lieblingsstück in der Wohnung und warum?

Aktuell liebe ich meinen DIY-Couchtisch, den ich aus einer Palette gebastelt habe. Ich mag den Industrie-Style und selbstgemachte Dinge sind doch immer etwas Besonderes.

What is your favorite piece in the apartment and why?

I currently love my DIY coffee table, which I made from a palette. I like the industrial style and homemade things are always something special.

Dekorierst du deine Wohnung oft um? Wo findest du deine Möbel, deine Wohnaccessoires?

In letzter Zeit verspüre ich immer mehr den Drang, meine Wohnung umzudekorieren und setze das dann so oft es geht in die Tat um. Leider gibt es natürlich auch finanzielle Grenzen, weshalb ich lange nicht alles verwirklichen kann, was ich mir vorstelle. Meine Möbel und Wohnaccessoires kaufe ich in den gängigen Interior-Onlineshops oder in Einrichtungsgeschäften wie z. B. Søstrene Grene, aber auch auf Flohmärkten oder bei eBay Kleinanzeigen – letztere haben sich für mich zu einer wahren Fundgrube gemausert. Außerdem baue ich auch einige Möbel selbst oder sitze hin und wieder an dekorativen DIY-Projekten. 

Do you decorate your apartment often? Where do you find your furniture and home accessories?

Recently, I have been feeling the urge to redecorate my home more and more, and I put that into practice as often as I can. Unfortunately, there are financial limits as well, which is why I can't realize everything I imagine. I buy my furniture and home accessories in the usual interior online shops or in furniture stores such as Søstrene Grene, but also at flea markets or on eBay classified ads - the latter have become a real treasure trove for me. I also build some furniture myself or do some decorative DIY projects from time to time.

Alina_7.jpg

Du bist gebürtige Berlinerin. Findest du, Berlin ist eine grüne Stadt? Hat sich Berlin dahingehend in den letzten 30 Jahren verändert? Welcher Ort ist dein Lieblingsort in Berlin und warum?

Auf jeden Fall ist Berlin eine grüne Stadt – ist sie nicht sogar eine der grünsten Hauptstädte Europas? Die Öffnung des Tempelhofer Feldes als riesengroße grüne Freifläche vor 8 Jahren oder der Bau des Parks am Gleisdreieck fallen mir als erste Beispiele ein, mit denen Berlin in letzter Zeit noch ein bisschen grüner wurde. Einen konkreten Lieblingsort in Berlin habe ich nicht, wobei ich mich zur Zeit sehr gerne in Mitte zwischen Hackescher Markt und Rosenthaler Platz herumtreibe. Aber auch in Kreuzberg gibt es sehr viele Ecken, die ich schön finde. 

You were born in Berlin. Do you think Berlin is a green city? Has Berlin changed in this sense in the last 30 years? What is your favorite place in Berlin and why?

Berlin is a green city indeed - isn't it even one of the greenest capitals in Europe? The opening of the Tempelhofer Feld as a huge green open space 8 years ago or the construction of the park at the Gleisdreieck come to mind as the first examples with which Berlin has recently become a little greener. I don't have a concrete favorite place in Berlin, but at the moment I like to hang out in "Mitte" between Hackescher Markt and Rosenthaler Platz. But also in Kreuzberg there are a lot of corners that I think are beautiful. 

Gibt es eine Pflanze, die du gar nicht magst, und warum?

Kakteen mit diesen ganz kleinen, haarfeinen Stacheln, von denen man vermutet, dass sie überhaupt nicht wehtun, kann ich überhaupt nich leiden. Wenn man diese aus Versehen mal streift oder berührt ist das total unangenehm, vom Umtopfen ganz zu Schweigen…

Is there a plant you don't like and for what reason?

I can't stand cacti with these very small, hair-thin spines, which you suspect won't hurt at all. If you accidentally strike or touch them, it's totally unpleasant, not to mention repotting them...

Alina_6.jpg

Wo kaufst Du Pflanzen ein, und nach welchen Kriterien suchst Du sie aus?

Baumärkte sind beim Pflanzenkauf meine erste Anlaufstelle. Sie müssen auf jeden Fall pflegeleicht sein und ohne viel Licht auskommen können.

Where do you buy plants and what criteria do you use to select them?

DIY stores are my first place to go when buying plants. In any case, they must be easy to clean should be able to survive without much light.

Welches Pflanzenaccessoire würdest du dir wünschen/würdest du erfinden?

Eine Anzeige, die erkennen lässt, wann die Pflanze wieder mit Wasser versorgt werden muss oder gibt es das schon?

Which plant accessory would you like to have/would you invent?

A display that shows when the plant needs to be supplied with water again or does this already exist?

Wenn du dir eine Wohnung wünschen könntest, wie würde die aussehen?

Wie eine klassische Altbauwohnung mit Deckenstuck, Fischgrätparkett oder Dielenboden und wunderschönen breiten Flügeltüren. Ein großer Balkon darf auch nicht fehlen.

If you could wish for an apartment, what would it look like?

Like a classic old building apartment with ceiling stucco, herringbone parquet or plank flooring and beautiful wide hinged doors. A large balcony is also a must.

..

Kaktus oder Grünpflanze?

Beides mit einer Tendenz zu Grünpflanzen.

Cactus or green plant?

Both with a tendency towards green plants.

Wegwerfen oder aufpäppeln?

Eigentlich aufpäppeln, aber wenn ich ehrlich bin, habe ich Pflanzen auch schon mal weggeworfen – es gab einen Schädlingsbefall und für Rettungsaktionen hatte ich keine Geduld mehr.

Throw away or nurse back to health?

Nurse back to health, but to be honest, I have thrown away plants before - there was a pest infestation and I had no patience anymore for rescue operations.

Statement Pflanze oder Mauerblümchen?

Statement Pflanze

Statement plant or wallflower?

Statement plant

Große oder kleine Pflanzen?

Beides!

Large or small plants?

Both!

Pflegeleicht oder anspruchsvoll?

Eindeutig pflegeleicht!

Easy to maintain or demanding?

Clearly easy to maintain!

...

Pflanzenlegende:

plant caption:

Foto 1: 

Foto 2:

Foto 3: 

Foto 4: 

Foto 5: 


Fotos und Text von Hanni Schermaul