Gfeller + Hellsgård


Außergewöhnliche Siebdrucke in limitierter Auflage, made in Berlin.


Die beiden Künstler Christian Gfeller + Anna Hellsgård sind als Meister des Siebdruckes bekannt, denn mit dieser Technik kanalisieren sie ihre eigenen, künstlerischen Ideen.

Sie sind Perfektionisten, wenn es um die Technik geht, jedoch interpretieren sie die gebräuchliche Praxis des Siebdruck-Prozesses immer wieder neu. Ihr Verfahren beinhaltet vorsätzliche Farbüberlappungen, Schmutzflecken, ein Verlaufen der Farben, Transparenzen und unvorhersehbare Pannen.

Jedes Werk wird, wie ein experimentelles Kunstwerk, intuitiv angelegt. So spielen auch Unfälle, Fehler und das Verlernen eine große Rolle.

Anna Hellsgård wurde 1980 in Stockholm und Christian Gfeller 1973 in Haguenau, Frankreich geboren. Sie arbeiten seit 2001 zusammen in Berlin und Stockholm und haben bereits extensiv in ganz Europa ausgestellt.

Die beiden Drucke "Untitled 61" und "Untitled 62" sind als Dyptichon konzipiert, aber auch einzeln wunderschön. Sie sind auf jeweils 20 Stück limitiert. 


logo_resurgo.jpg